Willkommen bei der Initiative KulturForum Kiel e. V.

KulturForum Bühne mit Instrumenten

Mit EINER Stimme für die Kultur in Kiel!

Die Initiative KulturForum Kiel e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Jahr 2008 gegründet wurde und mit seinem jahrelangen Engagement dazu beitrug, den Erhalt des damals von seiner Schließung bedrohten KulturForums sicherzustellen.

Dieses wurde auch durch ein großes Bürgerengagement erreicht, das schon im Jahr 2007 zu einem großen "KulturForum erhalten - Protesttag" auf dem Europaplatz führte.

Das KulturForum Kiel ist gemeinsam unter einem Dach mit der Stadtgalerie und der Stadtbücherei eine städtische Einrichtung im Zentrum der Landeshauptstadt Kiel, an dem u. a. junge noch unbekannte aber auch bewährte Künstler durch einen technisch gut ausgestatteten Veranstaltungsraum und kompetente Betreuung durch städtische Mitarbeiter betreut werden.

Die Initiative KulturForum Kiel e.V. unterstützt das KulturForum unterstützt beim Kauf von technischem Equipment und so wie zum Beispiel im letzten Jahr durch die Übernahme der Kosten der Instandsetzung des Flügels in Höhe von 2500 €.

FörderInnen zur Unterstützung der Kieler Kultur sind also weiterhin nötig und herzlich willkommen!

 

Im Jahr 2018 konnte dann auf zehn erfolgreiche Jahre der Initiative KulturForum Kiel e. V. zurückgeschaut und mit einem gut besuchten Jubiläumsfest gefeiert werden!

Miu im KulturForum

FR, 20. September 2019 - 19 h

Auch in diesem Jahr wird es einen kleinen Festtag  geben: 

Treffen Sie uns und andere Förderer*Innen in ruhiger Atmosphäre des STATT-CAFÉS ab 19h - begleitet von entspannter Live-Piano-Bar-Musik bei einem Glas Sekt und feiern Sie mit uns 11 Jahre Initiative KulturForum e.V.

Erleben Sie Miu - "Modern Retro Soul" im KulturForum Kiel zu einem Förderer*Innen-Vorzugspreis von 12€ (Karten nur an der Abendkasse)

Wer noch Mitglied werden will oder einfach nur den entspannten Pianoklängen von Ingo Rotkowski lauschen möchte, ist natürlich herzlich willkommen!

 Wir freuen uns auf Sie!

Wir brauchen Ihre Unterstützung!

Unterstützen Sie uns mit einem Jahresbeitrag in Höhe von 20,- Euro. Mehr »

Wir freuen uns natürlich auch über jede Spende! Mehr »